Cherry b.unlimited 3.0 AES, Tastatur und Maus

Cherry b.unlimited AES: USB-Empfänger verbinden

Wenn ein Teil aus deinem b.unlimited-Set kaputt geht oder du den USB-Empfänger verlierst, muss nicht gleich das ganze Set entsorgt werden. Obwohl der USB-Empfänger ab Werk mit Maus und Tastatur verbunden ist, kannst du kompatible Geräte untereinander einfach austauschen. Wie das Pairing funktioniert, erfährst du hier.

Cherry b.unlimited: Maus verbinden

  • Um deine Maus mit einem geeigneten USB-Empfänger zu verbinden, schalte die Maus als erstes aus. Stecke dann den Funk-Empfänger in einen freien USB-Port.
  • Halte dann das Mausrad gedrückt und schalte dabei die Maus ein. Drei Sekunden nach dem Einschalten kannst du das Mausrad wieder loslassen.
  • Nach spätestens zehn Sekunden sollte die Maus dann einsatzbereit sein.

Tastatur mit USB-Empfänger pairen

Das Verbinden der Tastatur ist ebenfalls nicht allzu schwer:

  • Stelle sicher, dass der USB-Empfänger an deinen Rechner angeschlossen ist.
  • Schalte die Tastatur ein und halte danach [Esc] und [Q] gleichzeitig für circa drei Sekunden gedrückt.
  • Sobald die Akku-LED blinkt, ist die Tastatur verbunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.