FireTV: Infrarot-Profil ändern

Wenn du dir einen neuen Fernseher zulegst, solltest du das Infrarot-Profil von deinem FireTV ändern. Wie das funktioniert, erfährst du hier.
der FireTV Stick 4K liegt mit der zugehörigen Fernbedienung auf Holz

Wenn du dir einen neuen Fernseher zulegst, kannst du deinen FireTV oder FireTV Stick direkt einstecken und loslegen – mit einer Ausnahme: Um mit der Fernbedienung auch den Fernseher zu steuern, musst du das Infrarot-Profil ändern. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

neuen Fernseher am FireTV einrichten

Im Grunde ist das Ändern des Infrarot-Profils eine schnelle Angelegenheit – wenn du weißt, in welchem Menü du suchen musst.
Die Menüstruktur ist übrigens am Fire TV Stick (4K) die selbe.

  1. Schließe deinen FireTV an einen HDMI-Port des neuen TVs an und schalte beides ein.
  2. Sobald du die Startseite des FireTVs siehst, navigiere im Menü (ganz oben am Bildschirm) nach rechts, bis du zum Punkt »Einstellungen« gelangst.
  3. Wähle in den Einstellungen »Geräte Steuerung« aus.
  4. Klicke hier auf »Geräte verwalten«. Wähle aus nächstes »Fernseher«, dann »Fernseher ändern« aus.
  5. Bestätige im nächsten Schritt, dass du wirklich deinen Fernseher ändern möchtest. Dann startet die geführte Einrichtung, in der du das Infrarot-Profil anpassen kannst.

Es ist übrigens nicht möglich, zwei Infrarot-Profile zu verwenden. Wenn du deinen FireTV regelmäßig mit anderen Fernsehgeräten verwendest, ist es vermutlich am schnellsten, zusätzlich die Infrarot-Fernbedienung des entsprechenden TVs zu verwenden.


In einem anderen Post erklären wir, wie du Bluetooth-Geräte mit deinem FireTV verbinden kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts