Musik auf mehreren Chromecast Audios gleichzeitig hören – so geht’s

Wenn das ganze Haus mit Chromecasts ausgestattet ist, liegt es auf der Hand, diese besser zu vernetzen. Hier erfährst du, wie du Musik auf allen Chromecasts gleichzeitig abspielen kannst.

Chromecast Audios in Gruppen organisieren

Öffne zuerst die Google Home-App auf deinem Smartphone. Kicke links oben auf die drei horizontalen Balken und drücke dann auf »Geräte«. Hier werden dir alle aktiven Chromecasts angezeigt, die sich in deinem Netzwerk befinden.

Klicke auf die drei Punkte neben dem entsprechenden Chromecast und drücke dann auf »Gruppe erstellen«(früher bekannt als Multiroom-Feature). Nun kannst du den Namen der Gruppe angeben und auswählen, welche Geräte der Gruppe angehören sollen. Drücke dann auf »Speichern«. Nun wird die Gruppe in allen Google Cast-Menüs als eigenes Device angezeigt.

Um Musik über alle Chromecasts zu hören, wähle im Google Cast-Menü die neu erstellte Gruppe aus. Nun spielen alle gruppieren Cast-Geräte die selbe Musik.

Wenn die einzelnen Lautsprecher nicht ganz synchron sind, kann das an unterschiedlichen Latenzzeiten der Lautsprecher liegen. Dafür musst du in den Einstellungen in der Google Home-App bei dem jeweiligen Gerät die Gruppenverzögerung anpassen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code