Samsung Odyssey G5: Power-LED ausschalten

Wenn der Samsung Odyssey G5 ausgeschaltet ist, leuchtet standardmäßig die blaue Power-LED. Wie du das ändern kannst, erfährst du hier.

Die Standardeinstellungen für die relativ Power-LED am Odyssey G5 irritieren viele Nutzer. Wenn der Monitor im Standby-Modus ist, blinkt die blaue LED. Wenn er “ausgeschaltet” ist, leuchtet sie durchgehend. Das ist subjektiv betrachtet nicht nur unlogisch, sondern auch störend.

Power-LED am Odyssey G5 ausschalten

Der Samsung Odyssey G5 hat mittig am unteren Bildschirmrand eine Art “Steuerkreuz”. Damit kannst du nicht nur den Monitor ein- und ausschalten, sondern auch das Menü navigieren.

1. Drücke mittig auf das Steuerkreuz am unteren Bildschirmrand. Drücke dann einmal nach oben, und dann wieder mittig, um in die Bildschirmeinstellungen zu gelangen.

2. Navigiere zum Menüpunkt “System” und drücke das Steuerkreuz dann nach rechts, um die Systemeinstellungen zu öffnen. Navigiere hier bis ganz nach unten (auf die zweite Seite) bis zum Punkt “Power LED On“.

3. Klicke hier mittig auf das Steuerkreuz. Ändere dann die Einstellung auf “Working” und bestätige wieder, indem du mittig auf das Steuerkreuz drückst.
Danach leuchtet die Power-LED nicht mehr, wenn der Monitor ausgeschaltet ist. Allerdings blinkt die LED weiterhin, wenn der Monitor auf ein Signal wartet.

Wir schätzen dein Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts