Smartphone verloren: So findest du das Gerät wieder

Ein Smartphone kommt schnell abhanden. Einmal kurz unachtsam, ist das Gerät schnell irgendwo verlegt. Glücklicherweise ist es nicht schwer, das verlorene Handy wiederzufinden.

Smartphone wiederfinden – das brauchst du dafür

Damit du dein Smartphone im Fall der Fälle wieder findest, solltest du ein paar Vorbereitungen treffen

Stelle zunächst sicher, dass dein Smartphone mit einem Google-Account verbunden ist und du auf das Konto auch über deinen Rechner zugreifen kannst.

Installiere dann den Android Device Manager aus dem Play Store. Dieser Schritt ist nicht unbedingt notwendig, hilft aber bei der Einrichtung.

Öffne den Device Manager, akzeptiere die Nutzungsbedingungen und verbinde die App mit deinem Google-Konto. Bestätige die Standortfreigabe und (falls du gefragt wirst) erlaube, dass dein Smartphone geortet werden darf.

Rufe android.com/find auf deinem Rechner auf und melde dich mit deinem Google-Konto an. Wenn du nun dein Handy findest, hast du alles richtig gemacht.

Damit ist es leichter, das Smartphone wieder zu finden. Wenn du dein Handy schon verloren hast und keine Vorbereitung getroffen hast, können wir dir aber vielleicht trotzdem helfen.

Handy weg? So findest du ein verlorenes Smartphone wieder

Mit ein paar Voraussetzungen ist ein verlorenes Handy schnell wieder aufgespürt.

Wichtig für die Suchaktion ist der Google-Account, mit dem das Smartphone verbunden ist. Öffne die Seite android.com/find und melde dich dort mit dem Google-Konto an.

Hier öffnet sich dann eine Übersicht mit all deinen Android-Geräten. Wenn Google diese Orten kann, werden entsprechende Markierungen auf der nebenstehenden Karte angezeigt.
Hier kommt auch der Device Manager ins Spiel: Damit kannst du sicherstellen, dass die Einstellungen zum Orten deines Smartphones richtig gesetzt wurden.

Android Device Manager - Geräteübersicht

Auf android.com/find kannst du aber noch mehr machen:
Es wird der Akkustand des Smartphones angezeigt – und falls des mit einem WLAN verbunden ist, sihst du das auch.
Wenn dein Smartphone gestohlen wurde, ist es möglich, es zu sperren. Außerdem kannst du alle Daten vom Gerät löschen.
Wenn du dein Smartphone nur verlegt hast, kannst du es außerdem läuten lassen – auch, wenn es eigentlich stummgeschaltet ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.