Sony WF-1000XM3 mit zweitem Gerät koppeln

Auch Sonys WF-1000XM3 können mit mehreren Geräten verbunden werden. Wie du die Bluetooth-Kopfhörer mit einem zweiten Gerät koppeln kannst, erfährst du hier.
Die Sony WF 1000XM3 Earbuds sind auf der Ladeschale platziert

Ab Werk ist das Verbinden der Bluetooth-Kopfhörer ganz einfach: Nachdem du die Earbuds zum ersten Mal in die Ladeschale einsetzt und wieder herausnimmst, wechseln sie automatisch in den Pairing-Modus. Du musst die Kopfhörer dann nur mehr über die Einstellungen deines Smartphones verbinden.
Das funktioniert aber nur bei der ersten Kopplung so.

Sony WF-1000XM3: weitere Geräte verbinden

Sobald bereits ein Gerät mit deinen WF-1000XM3 verbunden war, funktioniert die Verbindung via Bluetooth etwas anders.

  • Nimm die Kopfhörer aus der Ladeschale und setze sie in deine Ohren ein.
  • Die Earbuds haben jeweils einen runden Touch-Sensor. Halte den Touch-Sensor der beiden Earbuds gleichzeitig für ungefähr 7 Sekunden gedrückt. Sobald die Kopfhörer im Pairing-Modus sind, hörst du aus einem der Kopfhörer “Bluetooth Pairing”.
  • Nun kannst du deine WF-1000XM3 in den Bluetooth-Einstellungen deines Smartphones, Tablets oder Notebooks verbinden. Falls ein Passwort (bzw Passcode) eingegeben werden muss, tippe 0000 ein.

Wir schätzen dein Feedback

1 comment
  1. Ich hab dieses Procedere jetzt ungefähr 60 mal gemacht, kein einziges Mal kam „Bluetooth pairing“.
    Ich geb’s auf. Rausgeschmissenes Geld. Ärgert mich riesig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Related Posts
iPhone, das gerade Updates installiert
weiterlesen

iOS-Update installieren – so geht’s

Einer der größten Vorteile von iPhones ist, dass sie im Vergleich zu Konkurrenzprodukten lange mit Software-Updates versorgt werden. Wie du iOS-Updates auf deinem iPhone installierst und warum du das tun solltest, erfährst du hier.