Wish: E-Mail-Newsletter abbestellen

Wish nervt seine Nutzer teilweise mit mehreren Werbe-E-Mails am Tag. Wie du den Newsletter abbestellen kannst, erfährst du in diesem Artikel.
Das blaue Wish-Logo auf weißem Hintergrund, davor ein rotes X

Wish versucht, sich mit Unmengen an Werbemails präsent zu halten. Leider übertreibt es der Online-Händler dabei oft maßlos. Wie du den lästigen Newsletter abbestellen kannst, erfährst du hier.

Hinweis: Die Website TechStream.at und Wish stehen nicht miteinander in Verbindung. Für konkrete Anliegen wende dich bitte an den Wish-Support.

Keine lästigen Wish-Mails mehr!

Jeder Anbieter, der Newsletter aussendet, muss den Empfängern die Gelegenheit zum Abbestellen geben. Das trifft natürlich auch Wish – daher findest du am Ende einer jeden E-Mail eine Option zum Abbestellen des Newsletters.

Öffne eine E-Mail, die du von Wish bekommen hast und scrolle ganz nach unten, bis du den abgebildeten Abschnitt findest. “Du erhältst diese E-Mail, weil du dich angemeldet hast bei wish.com. Wenn du in Zukunft keine E-Mails mehr erhalten möchtest, kannst du sie hier abbestellen.”
Klicke nun auf das unterstrichene “hier”. So kommst du zu einer Website, auf der du deine E-Mail-Einstellungen anpassen kannst.

Setze auf dieser Seite bei allen Optionen einen Haken, die du abbestellen willst. Wenn du gar keine E-Mails mehr bekommen willst, musst du nur die erste Option “Alle Meldungen blockieren” auswählen. Klicke anschließend auf »Einstellungen aktualisieren«.
Nun wirst du gefragt, ob du den Newsletter wirklich abbestellen willst. Nachdem du das bestätigt hast, brauchst du dir keine Sorgen mehr über lästige Wish-Werbung in deinem Posteingang zu machen.

Wir schätzen dein Feedback

11 comments
    1. Hallo,
      Damit du keine E-Mails mehr von Wish bekommst, musst du den Newsletter abbestellen. Wie das funktioniert, ist im obigen Artikel beschrieben.
      Diese Seite TechStream steht in keinerlei Verbindung zu Wish. Wir verfassen Anleitungen zu verschiedensten Themen, um unseren Lesern weiterzuhelfen.

      Liebe Grüße,
      Jonas – TechStream.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts
Ein graues Druckersymbol auf weißem Hintergrund
weiterlesen

Brother MFC-9142CDN: So funktioniert der Toner-Reset

Viele Drucker geben den Inhalt der Tonerkartuschen nicht genau an, sondern schätzen ihn anhand der Anzahl der gedruckten Seiten. Das ist auch bei diesem Gerät der Fall. Wie du den Füllstand der Kartuschen zurücksetzen kannst, erfährst du hier.