Spotify: Musik auf der Apple Watch herunterladen

Schon seit geraumer Zeit gibt es die Möglichkeit, mit Spotify auf der Apple Watch Musik zu hören. Nun kannst du deine Playlists auch offline auf der Uhr abspeichern. Wie das funktioniert, erfährst du hier.
Eine Apple Watch liegt auf der zugehörigen Verpackung, Spotify ist geöffnet

Spotify-Playlists offline auf der Apple Watch

Wenn du bisher über deine Apple Watch Spotify hören wolltest, hast du dazu eine aktive Internetverbindung gebraucht. Dabei war es egal, ob über dein iPhone, über WLAN oder über Mobilfunk – eine (fast) ständige Verbindung war nötig.

Was brauche ich dafür?

Damit du über deine Apple Watch Spotify hören kannst, müsst du Bluetooth-Kopfhörer mit der Uhr verbunden haben. Über die Lautsprecher der Watch funktioniert das nicht – egal, ob online oder offline. Dabei ist es gleich, ob du AirPods oder andere Kopfhörer verwendest.

Wie kann ich Playlists auf der Uhr speichern?

Grundsätzlich gilt: Du kannst auf der Apple Watch so viele Songs speichern, wie auf dem internen Speicher der Uhr Platz haben.
Dabei gibt es aber ein paar Einschränkungen: Aktuell ist es nicht möglich, einzelne Songs auf der Apple Watch zu speichern. Du kannst nur ganze Playlists herunterladen. Wenn die Playlists länger als 50 Songs sind, werden nur die ersten 50 Lieder heruntergeladen. In der Spotify-App wirst du auf diesen Umstand auch nicht hingewiesen.

  • Stelle als erstes sicher, dass auf deiner Apple Watch Spotify installiert ist.
  • Öffne dann auf deinem iPhone Spotify und navigiere zu der Playlist, die du herunterladen möchtest.
  • Klicke dann auf die drei waagrechten Punkte und tippe dann »Auf Apple Watch herunterladen« an. Nun wird die Playlist (oder die ersten 50 enthaltenen Songs) auf die Apple Watch geladen.
Spotify - Option zum Musik-Download auf die Apple Watch

Das Entfernen von Playlist funktioniert ähnlich: Klicke auf deinem iPhone auf die drei waagrechten Punkte unter dem Titel der Playlist. Tippe dann auf »Von Apple Watch entfernen«.

Das selbe kannst du auch direkt auf der Uhr machen: Öffne Spotify auf der Apple Watch und klicke auf »Downloads«. Hier findest du die Option »Downloads bearbeiten«. Klicke nun die Playlists an,die du entfernen möchtest und bestätige anschließend, dass du sie wirklich löschen möchtest.

Offline-Playlists anhören

  • Stelle als erstes sicher, dass deine Bluetooth-Kopfhörer mit der Apple-Watch verbunden sind.
  • Öffne dann Spotify auf deiner Uhr. Auf der Startseite der Spotify-App findest du den Menüpunkt »Downloads«. Hier kannst du deine heruntergeladenen Playlists abspielen und verwalten.
    Falls du Spotify öffnest und gleich den Player siehst, wische einmal nach rechts, um auf die Startseite zu gelangen.

Wir schätzen dein Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts
weiterlesen

DynDNS: Drei kostenlose Dienste

Die meisten privaten Anschlüsse haben eine dynamische IP-Adresse. Mit einer DynDNS-Lösung bist du trotzdem aus dem Internet erreichbar. Welche kostenlosen Anbieter es dafür gibt, erfährst du hier.