Das Instagram-Logo in weiß vor einem orange-roten Farbverlauf

Instagram-Account löschen – so wird’s gemacht

Du hast keine Lust mehr auf Instagram? Kein Problem, du kannst dein Konto bei dem sozialen Netzwerk ganz einfach deaktivieren und löschen.

So deaktivierst du dein Instagram-Konto

Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, ob du deinen Instagramm-Account wirklich entfernen möchtest, kannst du diesen vorher deaktivieren.

  • Öffne Instagram in deinem Browser und melde dich an.
  • Klicke dann rechts oben auf das Avatar-Symbol, um auf dein Profil zu gelangen. Am Smartphone findest du diesen Punkt rechts unten in der Navigationsleiste.
  • In der Profil-Ansicht findest du neben deinem Nutzernamen den Punkt »Profil bearbeiten«. Wähle diesen aus.
  • Klicke nun rechts unten auf »Mein Konto vorläufig deaktivieren«.
  • Nun musst du einen Grund für diese Maßnahme auswählen und dein Passwort eintippen.
  • Bestätige nun mit einem Klick auf »Konto vorübergehend deaktivieren«.
Screenshot der Website zum Löschen eines Instagram-Kontos

Instagram-Konto löschen

Natürlich kannst du deinen Insta-Account auch komplett entfernen. Dabei werden alle hochgeladenen Fotos und andere Inhalte von dir gelöscht. Likes und Follower verschwinden ebenso.

Das endgültige Löschen deines Kontos ist natürlich etwas komplizierter – das soziale Netzwerk verliert nur ungern seine Nutzer.

  • Instagram hat eine eigene Seite, auf der du dein Konto löschen kannst. Um dorthin zu gelangen, folge einfach unserem Link.
  • Melde dich auf dieser Seite – falls notwendig – mit deinen Instagram-Zugangsdaten an.
  • Wähle dann wieder einen Grund aus der Liste aus. Gib danach dein Passwort ein und bestätige, dass du deinen Instagram-Account wirklich löschen möchtest. Danach wird das Konto entfernt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.