FireTV: Bluetooth-Lautsprecher verbinden

Einen FireTV mit einem Bluetooth-Lautsprecher zu verbinden ist ganz einfach. Mit welchen Geräten es funktioniert und die’s gemacht wird, erfährst du hier.
der FireTV Stick 4K liegt mit der zugehörigen Fernbedienung auf Holz

Mit Amazons FireTV und FireTV Stick 4K bist du nicht an die Lautsprecher deines Fernsehers gebunden. Da die Geräte Bluetooth unterstützen, kannst du auf diesem Weg Kopfhörer oder andere Lautsprecher anschließen.

FireTV: Bluetooth-Geräte anschließen

Eines vorweg: Bluetooth-fähige FireTVs können nicht nur Audio auf Lautsprecher ausgeben, sondern auch Tastaturen oder Controller verwenden. Das funktioniert allerdings nur bei FireTVs mit Bluetooth-Konnektivität. Der “kleine” FireTV Stick kann das beispielsweise nicht. Der FireTV Stick 4K hingegen unterstützt Bluetooth-Verbindungen.

  1. Rufe die Startseite des FireTVs auf und navigiere dann ganz oben auf den Punkt »Einstellungen«.
  2. Wähle dann »Fernbedienungen und Bluetooth-Geräte« aus. Klicke hier auf »Andere Bluetooth-Geräte«.
  3. Setze nun deine Kopfhörer oder Boxen in den Pairing-Modus. Wie das genau funktioniert, erfährst du in der Anleitung des jeweiligen Gerätes.
  4. Klicke dann am FireTV auf »Bluetooth-Geräte hinzufügen«. Nun wird ein Suchlauf gestartet. Sobald das entsprechende Gerät aufscheint, klicke darauf. Nach kurzer Zeit ist das Gerät verbunden.

Bluetooth-Geräte vom FireTV trennen

Wenn ein Audiogerät über Bluetooth verbunden ist, wird der Ton automatisch darüber ausgegeben. Wenn du also Kopfhörer verbunden hast, aber den Ton aus dem Fernseher haben willst, musst du die Kopfhörer zuerst ausschalten. Alternativ kannst du das Gerät aber auch trennen.

  1. Gehe dafür wieder in die »Einstellungen«, wähle dort »Fernbedienungen und Bluetooth-Geräte« aus und klicke wieder auf »Andere Bluetooth-Geräte«.
  2. Hier hast du zwei Möglichkeiten: Du kannst das Gerät entfernen oder trennen. Wenn du nur trennst, kannst du die Verbindung später mit nur einem Klick wiederherstellen. Wenn du das Gerät entfernst, scheint es am FireTV nicht mehr auf und muss wie oben beschrieben erneut verbunden werden.
    Um nur zu trennen, klicke auf der Fernbedienung die Auswahltaste.
    Zum Entfernen des Gerätes drücke die Menütaste – also die Taste mit den drei horizontalen Linien.

Wir schätzen dein Feedback

2 comments
  1. Hallo und danke für die Erklärung.
    Sinn jeder Entertainment-Einrichtung ist es doch, sicherzustellen, dass man ab dem Griff zur Fernbedienung erst wieder aufsteht, wenn die gute Fernsehstunde rum ist 🙂
    Mich interessiert daher, ob ich auch mit der fire Fernbedienung den Sound der Bluetooth Box regulieren kann.
    Den Schritt der Einrichtung der Fernbedienung für den Tonausgang des Fernsehers/Monitors kann ich nach der Installation bisher nicht wieder aufrufen. Wie gehe ich hier am besten vor? Oder muss ich für laut/leise nun doch aufstehen? (Kombination Monitor ohne Tonausgang, Bluetoothbox, fire Stick)

    1. Hallo,
      Danke für dein Feedback 🙂
      Die Lautstärke-Tasten regeln leider nur die Lautstärke am Fernseher, nicht direkt am FireTV. Eine “Allround-Lösung” dafür gibt es (soweit ich weiß) nicht. Manche Player – zum Beispiel VLC – unterstützen allerdings das Anpassen der Lautstärke.

      Liebe Grüße,
      Jonas – TechStream.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts
weiterlesen

Raspberry Pi: VNC aktivieren

Mittels VNC kannst du über das Netzwerk auf der Desktop-Oberfläche deines Raspberry Pis arbeiten. Wie du VNC aktivierst, erfährst du hier.